Werden Sie Tippgeber und verdienen Sie bares Geld! – nebenbei -. Denn Ihr Tipp ist uns einiges wert!

Tippgeber erhalten für die Vermittlung neuer Kunden eine Provision von uns.

Durch eine Empfehlung unterstützt man Unternehmen und Bekannte die im Versicherungsbereich nicht gut informiert sind oder bisher nicht ausreichend beraten worden sind und profitiert gleichzeitig noch passiv an möglichen Vertragsabschlüssen.

Ihre Aufgabe als Tippgeber besteht also darin, nur Kontaktdaten von interessierten Unternehmen, Kunden und deren Anfragen an uns weiterzuleiten. Diese Namens- und Kontaktbenennung erfolgt ohne eine Beratungsleistung in irgendwelchen Versicherungsangelegenheiten. Den Rest übernehmen wir. Für jede Kundenempfehlung erhalten Sie von uns eine Provision. So ist es möglich Tippgeber Provisionen in Höhe von vielen tausend Euro zu verdienen. Passiv, legal und ohne schlechtes Gewissen. Wenn man das öfter als einmal macht, kann man sich damit gut und gern das Studium finanzieren oder einen attraktiven Nebenverdienst aufbauen.

Wirklich jeder kann Tippgeber werden! Einfach jeder, der jemanden kennt, der eine Versicherung abschließen möchte. Unser Modell eignet sich aber nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für Steuerberater, Rechtsanwälte oder sonstige Berater. Ihnen allen garantieren wir Kundenschutz und Diskretion in jeder Hinsicht.

10 gute Gründe, warum wir die Tätigkeit als Tippgeber empfehlen:
1. Sie benötigen keine Vorkenntnisse und können in einem interessanten Wirtschaftsbereich Wissen erwerben und Geld verdienen.
2. Sie müssen volljährig sein, ansonsten gibt es keinerlei Beschränkungen. Auch im Ruhestand können Sie als Tippgeber tätig sein / werden / bleiben.
3. Tippgeber ist ein seriöser Nebenverdienst, Sie müssen keine Seminare bezahlen o.ä. und bekommen natürlich alle nötigen Informationen und Unterlagen zur Verfügung.
4. Sie entscheiden selbst, in welchem Umfang Sie tätig sein wollen.
5. Als Tippgeber müssen Sie weder beraten noch verkaufen – das wäre ohne Fachkenntnisse und Gewerbezulassung auch nicht erlaubt.
6. Ihre Aufgabe als Tippgeber besteht also darin, nur Kontaktdaten von interessierten Unternehmen, Kunden und deren Anfragen an uns weiterzuleiten. Den Rest übernehmen wir.
7. Auf Wunsch wird die Zusammenarbeit diskret behandelt.
8. Sie können diesen Nebenjob hervorragend mit anderen Tätigkeiten kombinieren.
9. Wir bezahlen Ihren Verdienst in Euro. Es gibt keine Prämien, Gutscheine, Punkte oder dergleichen wie bei vielen anderen „Jobs“. Ihre Vergütung wird Sie nachhaltig begeistern und tatsächlich langfristig steigen.
10. Sie bauen sich eine langfristige Einkommensquelle auf.

Möchten Sie nebenbei als Tippgeber Geld verdienen? Dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf

info@check-kontor.de

Menü schließen